AddThis Social Bookmark Button
09
Aug
2009
Der Berg Hua Shan E-mail
Magazine - Deutsche Kolumne
Written by Noruma Mueller
Es heißt, manche Berge sind so hoch, dass sie bis zum Himmel reichen. Es heißt auch, diese Berge würden den Himmel stützen. Die Taoisten erklärten bestimmte Berge als heilig. Einer davon ist der Hua Shan. Dieser liegt ca. 120 Kilometer von Xi'an entfernt und ist als Tagesausflug sehr gut zu erreichen.

Ich fragte Kollegen und Bekannte, was ich für den Besuch des Berges beachten sollte. Ein Kollege erzählte mir, jedes Jahr sterben dort Wanderer oder Bergbesucher und vor einigen Jahren gab es sogar einen schlimmen Unfall. Ein ungesicherter Besucher rutschte aus und nahm mehrere mit sich runter, denn es war zu der Zeit des Frühlingsfestes und die zahlreichen Besucher drängten aneinander.

Ein anderer Kollege empfahl mir nachts hoch zu wandern, denn der Sonnenaufgang auf dem Gipfel sei besonders schön. Man könne da oben warme Kleidung mitten, und so muss man nicht so viel hoch tragen. Er hätte das schon mal gemacht und es habe sich auf jedem Fall gelohnt. Nur leider hatte er anschließend drei Tage im Bett mit einer starken Erkältung verbringen müssen. Wahrscheinlich waren die Anstrengung und der Schlafmangel doch zu viel gewesen. In einem Punkt waren sich aber alle einig, es ist sehr anstrengend und teilweise gefährlich. Die Seilbahn sei komfortabler!

Oben angekommen, oder besser gesagt aus der Seilbahn ausgestiegen, kann man doch noch viel Zeit beim Wandern verbringen, denn der Hua Shan besteht aus fünf Gipfeln. Als wir oben ankamen war es schon fast mittags. Wir suchten uns einen Platz zum Mittagessen und studierten dabei die Hua Shan Karte. Während ich so da saß und mein Proviant aß, kamen zwei junge Chinesen und fragten Kristina, ob sie sich mit ihr fotografieren lassen könnten. Nach den Jungs wollte dann noch eine kleine Familie ebenfalls Kristina auf dem Familienfoto haben. Irgendwann musste sie „Nein, ich will nicht“ sagen, denn sonst hätte sie nicht aufessen können.

Bereits während der ersten Metern fühlte sich mein Herz nicht so gut an. Ich stellte mir vor, so muss sich eine tief in der Einkaufstüte eingepackte Tomate auch fühlen: kurz vor dem Platzen! Der Weg war so eng und rechts und links ging es verdammt tief runter. Es gab zwar Absicherungen rechts und Links aber ich hatte trotzdem Angst, vor allem nachdem mich ein Paar Besucher aus versehen anschoben (weil man schaut hier die schoene Landschaft aber nicht nach vorne, ob da jemand langsam lauft).

Zu Beginn des Rundgangs kann man dieses Schild sehen (letztes Bild der Photoshow, siehe unten). Zuerst machten wir uns lustig über den letzten Satz: The bottom is bottomless. Nun jetzt denke ich, dass kein anderer Satz die Landschaft besser beschreiben könnte, denn egal wo man ist, wenn man runter schaut, man kann den Boden nicht sehen!

Wie hierzulande so üblich, war der Wanderpfad eigentlich ein Treppenweg. Endlos viele, niedrige und nicht besonders breite Treppen.

Fast beeindruckender als der Berg selbst war der Anblick von den Trägermännern. Ältere und nicht besonders kräftig aussehende Männer, die verschiedene Produkten von ganz unten bis in die Gipfelunterkünfte trugen. Sie mussten nicht nur die schwere Last hoch tragen, sie mussten auch noch dabei auf sich selbst und auf die anderen aufpassen, denn Chinesen verhalten sich auf dem Wanderweg ebenso wie auf den Strassen, als gebe es niemanden mehr.

Wenn die Last nicht so schwer ist, oder wenn sie wieder auf dem Rückweg sind, dann wird musiziert. Der eine singt, der andere spielt eine kleine Flöte. Ich habe nicht verstanden was sie gesungen haben, aber es war wohl lustig, denn die chinesischen Besucher fingen an zu lachen und zu klatschen. Ich fand den Gesang sehr schön. Energisch und fröhlich. Man kann sich nur freuen und wundern, wenn man sieht, dass nach so einem harten Arbeitstag die Träger noch in der Lage sind, sich selbst und andere zu erfreuen.



Bilder: Noruma

Our valuable Editor Noruma Mueller has been with us since Sunday, 02 August 2009.

Show Other Articles Of This Author

Do you have a story to share? Do you want to be a ND Author? Send your own story, write about family, friends, life in Xi'an, business, real estate, education, travel, entertainment, write a review, suggest a column and more! In any language! Please include at least one picture about your story if possible, your name, email address, blog-/web-address, so we can give you credit. Go ahead, click here: Submit your Story now and we will publish it and list you as a ND contributor! Alternatively you can send us your story to: xianstories@newdynasty.com.cn

Add comment


Security code
Refresh

More Articles in this Category

Latest Articles in Deutsche Kolumne

NEW DYNASTY TV - Xi'an Reports, Interviews and Movies

ND TV - Premier Web TV Reports, Interviews, Movies about Expats and Locals in Xi'an/China! This is UNIQUE in Xi'an!

ND proudly presents: Xi'an Models Volume 1

Xi'an Models

Advertisement

RECOMMENDED LINKS  
MANGO - Women's Collection
HaoHao - China Stories
Silk Road International (SRI)

Watch Great Movies Online - Right here on ND - For Free!

Watch Great Movies Online - Right here on ND - For Free!

New Dynasty Comics


We want you! - 加入我们!

We're currently looking for some down to earth people who can spare a little time each week to write about anything related to Xi'an and China, who are eager to share stories, news, insight info and be a part of the most sophisticated and fastest growing Digital Magazine in Xi'an. Whether you're young or old, we'd like to hear from you. Click for more info.

Editorials

Xi'an goes digital
To all readers, subscribers, friends: Welcome to Xi'ans most sophisticated, multilingual digital magazine. We are excited to offer you from today on, 15. June 2009, a new and superior kind of publication in Xi'an and a refreshing new concept. Of course, as with any technology-related... Click here to read the full story!

Skype ND!

Skype ND!

Featured Website

¡XABOO! is a brand new interactive Community Platform for Locals and Expatriates in Xi'an (China).¡XABOO! is an interactive Community Platform for Locals and Expatriates in Xi'an. Click here & register now!

Editor Team

We have a team that works on the articles presented on ND. Please contact us if  you are interested in helping us out with the creation of articles or researching information in Xi'an. Contact:  info@newdynasty.com.cn

Post translation

ND has readers from all over the world and in several languages. If you translate one of our articles please let us know so we can add a link at the original article! Your site and name will be posted as well. Thanks!

Restaurants

article thumbnail Tuscany Restaurant

We are a family owned restaurant and take pride in everything we do. From the fine ingredients we use to the wines we carry, you...

ND Digital Magazine Xi'an - Subscribe now!

ND Digital Magazine Sample  Cover
*Sample Image

Hotels

article thumbnail Grand Noble Xi'an

The hotel has 428 well-appointed guestrooms and suites, a full range of dining, recreational and conference facilities. ...

ND on your Mobile Phone Browser - Coming soon

ND Mobile v1.0 is online! Browse ND's eMag with your mobile device by typing the address m.newdynasty.com.cn in the browser of your device or be auto-redirected to our mobile site by typing newdynasty.com.cn. You can read our articles, watch ND TV and more even better in the future with your iphone, android etc. Stay tuned. Click here for more Info or here if you want to report a bug.